13.09.2022

AHD und GEHE unterstützen Apotheken bei Vermarktung der neuen pharmazeutischen Dienstleistungen

Stuttgart/Frankfurt 13. September 2022 – Der Startschuss für die pharmazeutischen Dienstleistungen in Apotheken ist gefallen. Um das Angebot beim Endverbraucher noch bekannter zu machen, stellen AHD und GEHE Apotheken Werbematerialien bereit. Für die Kooperationsapotheken Alphega und gesund leben sind im Dekopaket der aktuellen Aktion bspw. Plakate und Postkarten für die lokale Kundenansprache zu den Services Bluthochdruck und Inhalation enthalten.

Corona-Tests und Impfungen gehören mittlerweile zum festen Portfolio vieler Apotheken. Jetzt kommen noch die pharmazeutischen Dienstleistungen hinzu. Mit dem niedrigschwelligen Angebot rund um die neuen pharmazeutischen Dienstleistungen können Apotheken ihre Rolle als erste Anlaufstelle in Gesundheitsfragen stärken, die Bindung zu Stammkunden intensivieren und maßgeblich zur Verbesserung der Sicherheit und Wirksamkeit einer Arzneimitteltherapie beitragen. Dass die pharmazeutischen Dienstleistungen einen enormen Wert für die Bevölkerung haben, zeigt auch ein Blick auf die Statistik: Deutschlandweit leben 40 Prozent mit einer oder mehreren chronischen Erkrankungen. Herz-Kreislauf ist dabei die häufigste Erkrankung. Zugenommen haben auch Rückenschmerzen, chronische Atemwegserkrankungen, Arthrose und Diabetes. „Deshalb ist es wichtig, dass Apotheken-Teams jetzt Ihre Chance ergreifen und die pharmazeutischen Dienstleistungen anbieten. Wir möchten dabei in der Vermarktung und Bekanntmachung beim Patienten mit unseren Angeboten bestmöglich unterstützen“, sagt Lena Schmidt, Leiterin Marketing bei AHD und GEHE.

Pharmazeutisches Personal ist ohne weitere Zusatzqualifikationen befugt, zwei von fünf Dienstleistungen - die „Standardisierte Einweisung in die korrekte Arzneimittelanwendung und Üben der Inhalationstechnik“ sowie die „Standardisierte Risikoerfassung hoher Blutdruck“  - durchzuführen.Mit dem Dekopaket der aktuellen Aktion fokussieren wir uns deshalb zunächst auf genau diese Leistungen und stellen Alphega und gesund leben-Apotheken Plakate und Postkarten zur Kundenansprache für diese beiden Services zur Verfügung.“, so Lena Schmidt.

Darüber hinaus können alle Apothekenkunden über „Meine Medienbox“ zur Kundenansprache der beiden pharmazeutischen Dienstleistungen „Bluthochdruck“ und „Inhalation“ Plakate in einem neutralen Layout bestellen. „Meine Medienbox“ ist für alle Kunden von AHD und GEHE zugänglich und bietet als web-to-print-Plattform individuelle Marketingmaßnahmen. Apotheken-Teams können Ihre Handzettel, Plakate oder Bonushefte über die Plattform individuell und hochprofessionell gestalten. Mit wenigen Klicks werden sie leicht und übersichtlich durch den gesamten Gestaltungsprozess geleitet und können auf eine Vielzahl ansprechender Designs und Textvorschläge zurückgreifen.


Pressekontakt
Tanja Wilcke-Pasternacki

Alliance Healthcare Deutschland GmbH
Solmsstraße 73
60486 Frankfurt am Main
E-Mail: presse@alliance-healthcare.de
Telefon: +49 69 79203-319
Mobil: +4917155 97426

GEHE Pharma Handel GmbH
Neckartalstraße 153
70376 Stuttgart
E-Mail: presse@gehe.de
Telefon: +49 711 57719-425
Mobil: +4917155 97426

noparse_d75b8654417a10dbba91ee20f42c79bc
noparse_4517c6be08388cfb8bae3b434d4d2807
Telefon
Auftragsannahme Apotheke
Telefax
Email
Bitte wählen Sie eine Niederlassung in Ihrer Nähe.