Geschäftsführung gestärkt - GEHE schließt Umbau der Geschäftsführung ab

Geschäftsführung gestärkt - GEHE schließt Umbau der Geschäftsführung ab

Die GEHE Pharma Handel GmbH schließt den Umbau ihrer Geschäftsführung ab. Nachdem im letzten Jahr Dr. Peter Schreiner den Vorsitz der Geschäftsführung und Andreas Thiede die Geschäftsführung Vertrieb und Marketing übernommen haben, hat der Aufsichtsrat der GEHE Pharma Handel GmbH nun weitere personelle Änderungen in der Unternehmensleitung beschlossen.

So wird Kristin Kilbertus neu in die Geschäftsführung berufen. Sie übernimmt dort die Verantwortung für Procurement/Strategischer Einkauf. Dieser Bereich wurde zuletzt in Personalunion mit dem Vorsitz der Geschäftsführung von Dr. Peter Schreiner geleitet. Mit ihrer langjährigen Erfahrung im strategischen Einkauf wird Kristin Kilbertus die Geschäftsführung fachlich wie persönlich bereichern. Ihre Nachfolge in der Leitung des Bereiches OTC/Freiwahl/Medical übernimmt zum 1. Juli 2018 Christof Wenzel, zuletzt Leiter Procurement Medical.

Darüber hinaus hat sich die bisherige Geschäftsführerin für Finanzen und IT, Daniela Bopp, entschieden, in das GEHE-Tochterunternehmen recucare zu wechseln. Als Geschäftsführerin wird sie dort den Wachstumskurs des auf Wundversorgung spezialisierten Unternehmens unterstützen. Der Aufsichtsrat von GEHE hat Holger Landauer mit sofortiger Wirkung zum Geschäftsführer Finanzen und IT berufen. Holger Landauer hatte diesen Bereich bereits von Dezember 2016 bis März 2017 interimistisch geführt und ist daher mit den Abläufen bestens vertraut. Zudem kann er auf langjährige und internationale Erfahrung im Finanzbereich des Konzerns zurückgreifen.

Der Geschäftsführungsbereich Organisation und Logistik wird ab dem 1. Juli 2018 von Michael Uhlmann geleitet. Michael Uhlmann, fünfzehn Jahre lang Teil des Ulmer Handelsunternehmens Müller, davon zuletzt elf Jahre als Leiter der Logistik, wird seine Erfahrung mit hochmodernen Logistiksystemen einbringen, um den Apothekerinnen und Apothekern einen noch besseren Service anbieten zu können. Michael Uhlmann folgt auf Klaus Völker, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt und sich neuen Herausforderungen widmen möchte. „In seinen mehr als 40 Jahren bei der GEHE hat Klaus Völker sich stets besonders für unsere Kunden und die GEHE engagiert. Wir danken ihm von Herzen und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg“, so Dr. Peter Schreiner.

Zudem gibt es einen Wechsel in der Personalabteilung: Sandra Heistermann wird das Unternehmen verlassen. Dazu Dr. Schreiner: „Wir danken auch Sandra Heistermann für ihren Einsatz und wünschen ihr alles Gute.“ Harald Färber übernimmt die Leitung des Personalbereichs interimistisch und mit sofortiger Wirkung. Harald Färber hatte die Leitung des Personalbereichs bereits bis zum Jahr 2014 inne und war seither im Ruhestand.

Mit dem Umbau der Geschäftsführung, der nun abgeschlossen wurde, stellt GEHE ihre Weichen für den sich im Umbruch befindlichen Apotheken- und Gesundheitsmarkt. Als Bindeglied zwischen Apotheken, pharmazeutischen Herstellern, Patienten und allen weiteren Stakeholdern entlang der Wertschöpfungskette gewinnt GEHE in der neuen Besetzung an Agilität und Innovationskraft. Dies ist notwendig, um in bewegten Zeiten die Apotheker in ihrer Funktion als Heilberufler und zugleich Unternehmer zu unterstützen. Zudem wird GEHE den Fokus weiter auf die intelligente Verknüpfung zwischen Online- und Offline-Lösungen für die Vor-Ort-Apotheke richten. In diesem Dreiklang aus pharmazeutischer Kompetenz, wirtschaftlichem Know-how und konsequenter Digitalisierung haben Apotheken mit GEHE einen starken Partner zur Seite – heute und in Zukunft.

Über GEHE
Das pharmazeutische Großhandelsunternehmen GEHE Pharma Handel GmbH ist ein Tochterunternehmen von McKesson Europe. Aus 19 Niederlassungen beliefert GEHE täglich bundesweit Apotheken mit Arzneimitteln und trägt damit zur sicheren Arzneimittelversorgung in Deutschland bei. Über die Apotheken-Kooperation gesund leben, die mit 2100 Mitgliedern und rund 60 Industriepartnern stärkste Apotheken-Kooperation Deutschlands, unterstützt der Stuttgarter Pharmahändler seine Kunden mit Dienstleistungen im Apothekenmanagement und -marketing.

Pressekontakt
Dustin Tusch
Tel. +49 711 57719-583
E-Mail: dustin.tusch@gehe.de
www.gehe.de



Aktuelle Presseinformation

6. Dezember 2018
Digitalisierung: Neue Initiative zur Stärkung der Apotheke vor Ort legt los

mehr

Presseteam

Tel. 0711 57719-583
Fax 0711 57719-759
presse@gehe.de

KONTAKT

GEHE Pharma Handel
Hauptverwaltung
Neckartalstraße 153
70376 Stuttgart

Tel: 0711 57719-0
Fax: 0711 57719-400
Internet: www.gehe.de